Wir investieren mit unseren prähistorischen Eidechsenhirnen, und unsere Eidechsenhirne sehen Bitcoin als extrem hohes Risiko an.

Ich habe an einem Artikel gearbeitet, in dem ich eine große Veröffentlichung über Baby Boomers veröffentlicht, die in Kryptowährung investieren.

Zum Hintergrund fragte ich meine E-Mail-Liste…

„Wenn Sie nicht in Kryptowährung investiert sind, aber interessiert genug sind, auf meiner Liste zu stehen und meine E-Mails zu lesen, was hält Sie zurück?“

Die meisten Antworten waren Variationen des zu flüchtigen, ungewohnten, nicht von den Kriminellen benutzten Mainstream, der von der Regierung geschlossen werden sollte, Hacking oder Diebstahl usw.

Warren Buffetts Partner Charlie Munger sagt…

„Es gibt viel zu sagen, wenn die Welt verrückt wird, um sich in eine Position zu bringen, in der man vom Tisch ein Risiko eingeht.“

Die große Ironie dieser Befürchtungen ist, dass Bitcoin das Risiko tatsächlich verringert, nicht aber erhöht

Sagen Sie Ihrem Eidechsengehirn, dass Sie für eine Minute ein Pulver nehmen sollen, und ich erkläre Ihnen…

Bitcoin reduziert das Risiko auf drei Arten:

  1. Diversifizierung Ihrer Investitionen;
  2. Diversifizierung Ihres Geldes (nicht dasselbe BTW) und;
  3. Optionalität oder was Sie wahrscheinlich von Pascals Wager gehört haben.
Risikominderung # 1 – Diversifizierung Ihrer Anlagen

Harry Markowitz erhielt einen Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften für die heutige Moderne Portfolio Theory (MPT). Und das zugrunde liegende Konzept, das in den fünfziger Jahren so bahnbrechend war, war das grundlegende Konzept der Diversifizierung.

Man könnte argumentieren, dass es das finanzielle Äquivalent zu Newtons Entdeckung der Schwerkraft war.

Die moderne Portfoliotheorie von Bitcoin Revolution

Die moderne Portfoliotheorie besagt, dass ein Anleger durch die Investition in mehr als eine Aktie die Vorteile der Diversifizierung nutzen kann, nämlich eine * Verringerung * der Risikobereitschaft des Portfolios.

MPT quantifiziert die Vorteile der Diversifizierung oder nicht alle Eier in einen Korb zu legen. Weiter betrachtet wurde den Leuten bewusst, dass dies für verschiedene Anlageklassen gilt.

So wird es auch in holländisch beschrieben.

Uiteraard nooit gelijk gekregen, geld terugboeken is een drama en duurt erg lang.Ook moet je betalen als je niet handelt. Ik raad Bitcoin Revolution aan niemand aan. Als echte handelaar kun je bij Bitcoin Profit  goed uit de voeten met vele mogelijkheden voor technische analyse.

Diese Information hat uns cryptostart.info bereigestellt.

Durch das Halten eines Korbs von Vermögenswerten, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf und ab gehen, was wir nicht korrelierte Vermögenswerte nennen, können Sie die Rendite für ein bestimmtes Risiko optimieren.

Das muss nicht schwer sein

In einer Variation von Dr. Craig Isrealsens 7 Asset-Klasse-Portfolio empfahl meine alte Investmentfirma oft ein sehr einfaches Portfolio aus 20% Aktien, 20% Anleihen, 20% Rohstoffen, 20% Immobilien und 20% Bargeld, das zu niedrigen Kosten bestand ETFs, einmal im Jahr neu gewichtet.

Dies macht die Anlageberater nicht zu Provisionen und es ist schwierig, eine hohe Gebühr für eine solche einfache Beratung zu rechtfertigen, weshalb Ihr Finanzberater sie wahrscheinlich nicht empfiehlt. Trotzdem ist es wegen seiner Wirksamkeit und Einfachheit nur schwer zu schlagen.

Wo passt Bitcoin rein?

Die eine Fliege in der Salbe ist, dass diese verschiedenen Anlageklassen im Laufe der Zeit, mit der Globalisierung und sofortigen Informationen, immer mehr miteinander korrelieren. Das bedeutet, Sie denken, Sie sind diversifiziert, aber mathematisch sind Sie wirklich nicht… oder nicht so viel.

Die Korrelation ist eine mathematische Gleichung und wird auf einer Skala von 1 bis -1 gemessen, wobei 1 stark korreliert ist, was bedeutet, dass die Vermögenswerte zusammen auf und ab gehen, 0 unkorreliert ist und -1 negativ korreliert ist, was bedeutet, dass sie sich entgegengesetzt bewegen zueinander.

Der dreijährige Pearson-Korrelationskoeffizient des S & P500 zum NASDAQ beträgt beispielsweise 0,95. Dies bedeutet, wie Sie erwarten würden, dass sie sehr, sehr korreliert sind.

Bitcoin Revolution in einer tabelle

Die dreijährige Korrelation von Bitcoin zu S & P 500, Nasdaq, Gold und Brent beträgt -.01, -.02, .05 und .01…. Dies bedeutet, dass alle Bitcoin-Werte mit allen nicht korreliert sind und somit eine mathematische Diversifizierung des Portfolios möglich ist.

Mit anderen Worten, es erhöht das Risiko in Ihrem Portfolio nicht. Es reduziert es.

Risikominderung # 2 – Diversifizierung Ihres Geldes

Ich bin in keiner Hinsicht ein Alarmist. Aber ich habe als Kernphilosophie „Hoffnung auf das Beste und Plan für das Schlimmste“.

Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass Bitcoin, wie wir es in anderen Ländern gesehen haben, erwartungsgemäß sowohl als Tauschmittel als auch als Wertspeicher in Zeiten von Hyperinflation, finanziellen oder geopolitischen Umbrüchen dient .