Kategorie: Anleger

Bitcoin-Geburtstagsfeiern auf der ganzen Welt

Bitcoin-Geburtstagsfeiern beginnen überall auf der Welt, um der 12 Jahre seit der Veröffentlichung des Bitcoin-Whitepapers zu gedenken.
Bitcoins offizieller Geburtstag ist morgen, aber Prominente wie Charlie Sheen, David Hasselhoff und Gilbert Gottfried gehören zu der Liste, die bereits seinen Geburtstag feiert.

Halborn, eine Blockchain-Cybersicherheitsfirma, veröffentlichte ein Video, um der Münze zum Geburtstag gratulieren zu können.
Bitcoin-Geburtstagsfeiern auf der ganzen Welt
Auf der ganzen Welt beginnen die Geburtstagsfeiern von Bitcoin zum Gedenken an die 12 Jahre seit der Veröffentlichung des Whitepapers. Der offizielle Geburtstag der Münzen ist morgen, aber Berühmtheiten wie Charlie Sheen, David Hasselhoff und Gilbert Gottfried gehören zu der Liste, die bereits seinen Geburtstag feiert.

Halborn, eine Cybersicherheitsfirma mit Blockchain-Charakter, veröffentlichte ein Video, um der digitalen Währung zum Geburtstag zu gratulieren. Die Münze hat dafür gesorgt, dass die Menschen Erfolg haben, da sie derzeit mit 13.300 Dollar gehandelt wird und sich selbst übertrifft, um an ihrem besonderen Tag zu glänzen.

Satoshi Nakamoto veröffentlichte das Whitepaper im Jahr 2008. Im Whitepaper wurde ausführlich beschrieben, was eine Kryptowährung ist und wie sie funktioniert.

Verwandte Posts

  • Bitcoin-Preisprognose – BTC/USD hält 13.200 $, während Investoren in Sicherheit flüchten
  • Bitcoin wird wohl kaum vom Ausgang der US-Wahlen betroffen sein – GrayScale CEO
  • Chinesische Bergleute unterbrechen ihren Bitcoin-Betrieb auf der Suche nach billigerem Strom
  • Vorhersage des Bitcoin-Preises: BTC kommt aus H&S nach $13000

 

Gute Nachrichten gibt es im Überfluss, da die Unterstützung von Paypal zu einem Investitionsschub durch eine Vielzahl von Unternehmen wie Square und MicroStrategy geführt hat.
Unternehmen wie Grayscale, der größte Krypto-Fonds-Manager, haben einen Grund zum Feiern, denn sie haben für das Jahr 2020 1,05 Milliarden Dollar in Krypto ausgegeben.
Die Vermögenswerte des Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) stiegen von 1,9 Milliarden Dollar auf 4,9 Milliarden Dollar.

Für viele hat sich die digitale Münze in der Vergangenheit als etwas erwiesen, das die Fiat-Währung ersetzen kann, mit der Banken derzeit arbeiten. Im Whitepaper wurde dargelegt, dass die Münze die Macht hat, Probleme wie z.B. Übergangskosten auszulösen.

Raoul Pal, CEO der Real Vision Group, sagte, dass die Kryptowährung heute eines der weltweit besten Reserveguthaben für Pensionsfonds, Unternehmen und Einzelpersonen ist. Die Nachfrage nach Bitcoin nimmt weltweit zu, da immer mehr Länder und Einzelpersonen beginnen, ihre Attraktivität zu erkennen.

 

Hashrate Bitcoina osiąga nowy rekord wszechczasów

Średni hashrate Bitcoin (średnia z 1 dnia) osiągnął teraz nowy rekord wszech czasów, wynoszący 156 EX / s. Wiadomość o hashracie Bitcoin jest pozytywna dla BTC na dwa sposoby. Po pierwsze, halving miał miejsce zaledwie 4 miesiące temu. Szybkie odzyskiwanie hashratu jest dobre dla bezpieczeństwa sieci. Z drugiej strony wzrost pokazuje optymizm górników co do wyższych cen bitcoinów w przyszłości.

Według raportów firmy analitycznej Glasnode, średni Bitcoin Hashrate (1-dniowa średnia krocząca) osiągnął nowy rekord wszech czasów. Ta wiadomość pojawia się pełne 4 miesiące po poprzednim rekordowym poziomie w Halving Day 11 maja. W związku z ceną Bitcoina widać, że górnicy nie są szczególnie zachwyceni spadkiem cen ostatnich kilku dni i pozostają optymistami.

Hashrate mierzy moc obliczeniową łańcucha bloków Bitcoin. Aby zapewnić integralność zdecentralizowanego systemu, należy szybko przeprowadzić złożone obliczenia matematyczne. Po wydobyciu BTC bloki zweryfikowanych transakcji są ponownie haszowane i dodawane do łańcucha bloków.

Dowiedz się więcej o wpływie wzrostu hashratu Bitcoin na cenę kryptowaluty i jako pierwszy przeczytaj najważniejsze biznesowe wiadomości dnia dzięki aplikacji mobilnej Born2Invest.

Co to oznacza dla kursu Bitcoin?

Kiedy hashrate Bitcoin rośnie, zawsze mówi się o tym, czy nastąpi wzrost ceny Bitcoin, czy nie. Dzieje się tak, ponieważ oczekuje się, że górnicy będą trzymać się BTC, które już wydobyli, gdy wzrośnie hashrate, zamiast promować nowe BTC poprzez kosztowne wydobywanie. To z kolei może zmniejszyć podaż BTC, ponieważ górnicy przede wszystkim stale zwiększają podaż. Niedobór podaży może zatem spowodować wzrost ceny Bitcoin. Przynajmniej taka jest teoria. Jednak w praktyce związek ten nie zawsze jest oczywisty. Dane na BitInfoCharts pokazały, że cena Bitcoina może rosnąć i spadać przy takich zmianach szybkości mieszania.

Najważniejsze w tym momencie jest to, że ani analiza wykresów technicznych, ani dane dotyczące łańcucha nie dają jasnego wskazania kierunku, w którym kurs Bitcoin może się zmienić. Takie czasy niepewności są oczywiście również dobrą okazją dla doświadczonych traderów.

ZOBACZ TAKŻE Rozwój fintech w Walii

Hashrate Bitcoina osiąga 156 EX / s
Zgodnie z wykresem opublikowanym przez firmę analityczną Glassnode, średni hashrate Bitcoin (średnia z 1 dnia) osiągnął teraz nowy rekord wszech czasów, wynoszący 156 EX / s. Poprzedni rekord wszech czasów został osiągnięty 4 miesiące temu, 11 maja, w dniu Halvingu

W tym czasie średni hashrate Bitcoina wzrósł do 152 EX / s, jak wskazał Glassnode. Całkowity hashrate BTC wzrósł następnie do 121 EX / s, a następnie spadł do 90 EX / s podczas procesu halvingu.

Obecny wzrost średniego hashrate Bitcoin ma miejsce pomimo niedawnego spadku ceny Bitcoin z 12000 USD do 9900 USD. Jednak królowi kryptowalut udało się ponownie przekroczyć granicę 10000 USD i teraz robi wszystko, co w jego mocy, aby pozostać powyżej tej linii wsparcia.

Pozytywny znak dla BTC
Wiadomość o nowym rekordowym poziomie Bitcoin Hashrate jest pozytywna dla BTC na dwa sposoby. Po pierwsze, halving miał miejsce zaledwie 4 miesiące temu. Szybkie odzyskiwanie hashratu jest dobre dla bezpieczeństwa sieci. Z drugiej strony wzrost pokazuje optymizm górników co do wyższych cen bitcoinów w przyszłości. Również dobrze znany analityk PlanB uważa, że ​​nowy rekord wszech czasów i korekta poziomu trudności w górę jest pozytywna.

Fakt, że jest to dobry rozwój dla BTC, potwierdza również wykres, który CoinMetrics opublikował na swojej stronie na Twitterze, który pokazuje indeks CMBI Bitcoin Hashrate Index. Szybkość produkcji blockchain jest wskaźnikiem zdrowej sieci. Ponadto wysoki hashrate Bitcoin zapewnia większą szansę na przetrwanie 51 procent ataków.

Bitcoin gibt der Welt „Demokratisierung der Einsparungen“

Bitcoin gibt der Welt „Demokratisierung der Einsparungen“ – Misir

Bitcoin (BTC) kann die Weltbevölkerung aus der Verschuldung bringen, da es den Verbrauchern ermöglicht, ohne Genehmigung zu sparen.

Das war nach Misir Mahmudov, dem Autor und operativen Mitarbeiter des Kryptowährungs-Hedgefonds Adaptive Capital, in seiner jüngsten Lobbyarbeit für Bitcoin am 27. November. Mahmudov ist der Bruder von Murad Mahmudov, dem bekannten Bitcoin-Anhänger, der bei Bitcoin Profit investierte und viel gewann. Bitcoin wird Schulden für „Millionen“ erlassen.

Der Bitcoin Profit erweist sich als gut

Mahmudov schrieb auf sozialen Medien und argumentierte, dass das Sparen in BTC jedem erlaubte, die Hindernisse für traditionelle Sparformen wie Aktien und Immobilien zu umgehen.

„Bitcoin ist die Demokratisierung der Ersparnisse“, fasste er zusammen.

Als Ergebnis, so Mahmudov weiter, würden viele potenzielle Sparer davon profitieren:

„Heute können Sie Sats stapeln und Ihr Vermögen in der knappsten Anlage aufbewahren. Die Fähigkeit, Vermögen in Bitcoin zu sparen, wird Millionen von Menschen aus der Verschuldung bringen.“

Nach den neuesten Statistiken beläuft sich die Staatsverschuldung der Vereinigten Staaten allein auf rund 70.000 US-Dollar pro Kopf. Die globale Verschuldung ist inzwischen so hoch, dass es für jeden Bitcoin, der jemals existieren wird, derzeit 12,1 Millionen Dollar Schulden gibt.

BTC-Sparer entkommen der Fiat-Inflationsfalle.

Der Status von Bitcoin als solides Geld wird seit langem von Akademikern wie Mahmudov unterstützt, während andere seine spezifischen Vorteile gegenüber Phänomenen wie der Fiatwährung hervorheben.

Insbesondere Saifedean Ammous, Autor des beliebten Buches „The Bitcoin Standard“ und ehemaliger Professor an der Libanese American University, weist weiterhin darauf hin, dass Fiat das Gegenteil von Rettungsmentalität darstellt.

Durch die Ausgabe von Geld, das sie nach Belieben aufblähen können, fördern Regierungen und Zentralbanken eine Kultur der Ausgaben und Kredite und verteufeln das Sparen.

In einer so genannten „High-Time-Präferenz“-Mentalität werden Verbraucher, die Fiat verwenden, gelehrt, es auszugeben, nicht zu retten, da sie aufgrund ihrer inflationären Natur in Zukunft weniger kaufen werden. Für Ammous ist es John Maynard Keynes, einer der Architekten der modernen Wirtschaftspolitik, der direkt für die Schäden verantwortlich ist.

„The Bitcoin Standard“ zitiert Keynes‘ berüchtigten Klang über die langfristige Wirkung seiner Ratschläge: „Auf lange Sicht sind wir alle tot.“

Mit Bitcoin, einer nachweislich knappen Geldform mit einem festen Angebot, das nicht manipulierbar ist, gilt für Sparer das Gegenteil.

Wie Cointelegraph bemerkte, prognostizieren Analysten sogar, dass Bitcoin-Preismodelle mit der Zeit weniger nützlich werden, da Fiat seinen Wert verliert. Seit der Gründung der U.S. Federal Reserve im Jahr 1913 hat der Dollar real über 96% seines Wertes verloren.

Die 3 Wege, auf die Bitcoin das Risiko reduziert

Wir investieren mit unseren prähistorischen Eidechsenhirnen, und unsere Eidechsenhirne sehen Bitcoin als extrem hohes Risiko an.

Ich habe an einem Artikel gearbeitet, in dem ich eine große Veröffentlichung über Baby Boomers veröffentlicht, die in Kryptowährung investieren.

Zum Hintergrund fragte ich meine E-Mail-Liste…

„Wenn Sie nicht in Kryptowährung investiert sind, aber interessiert genug sind, auf meiner Liste zu stehen und meine E-Mails zu lesen, was hält Sie zurück?“

Die meisten Antworten waren Variationen des zu flüchtigen, ungewohnten, nicht von den Kriminellen benutzten Mainstream, der von der Regierung geschlossen werden sollte, Hacking oder Diebstahl usw.

Warren Buffetts Partner Charlie Munger sagt…

„Es gibt viel zu sagen, wenn die Welt verrückt wird, um sich in eine Position zu bringen, in der man vom Tisch ein Risiko eingeht.“

Die große Ironie dieser Befürchtungen ist, dass Bitcoin das Risiko tatsächlich verringert, nicht aber erhöht

Sagen Sie Ihrem Eidechsengehirn, dass Sie für eine Minute ein Pulver nehmen sollen, und ich erkläre Ihnen…

Bitcoin reduziert das Risiko auf drei Arten:

  1. Diversifizierung Ihrer Investitionen;
  2. Diversifizierung Ihres Geldes (nicht dasselbe BTW) und;
  3. Optionalität oder was Sie wahrscheinlich von Pascals Wager gehört haben.
Risikominderung # 1 – Diversifizierung Ihrer Anlagen

Harry Markowitz erhielt einen Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften für die heutige Moderne Portfolio Theory (MPT). Und das zugrunde liegende Konzept, das in den fünfziger Jahren so bahnbrechend war, war das grundlegende Konzept der Diversifizierung.

Man könnte argumentieren, dass es das finanzielle Äquivalent zu Newtons Entdeckung der Schwerkraft war.

Die moderne Portfoliotheorie von Bitcoin Revolution

Die moderne Portfoliotheorie besagt, dass ein Anleger durch die Investition in mehr als eine Aktie die Vorteile der Diversifizierung nutzen kann, nämlich eine * Verringerung * der Risikobereitschaft des Portfolios.

MPT quantifiziert die Vorteile der Diversifizierung oder nicht alle Eier in einen Korb zu legen. Weiter betrachtet wurde den Leuten bewusst, dass dies für verschiedene Anlageklassen gilt.

So wird es auch in holländisch beschrieben.

Uiteraard nooit gelijk gekregen, geld terugboeken is een drama en duurt erg lang.Ook moet je betalen als je niet handelt. Ik raad Bitcoin Revolution aan niemand aan. Als echte handelaar kun je bij Bitcoin Profit  goed uit de voeten met vele mogelijkheden voor technische analyse.

Diese Information hat uns cryptostart.info bereigestellt.

Durch das Halten eines Korbs von Vermögenswerten, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten auf und ab gehen, was wir nicht korrelierte Vermögenswerte nennen, können Sie die Rendite für ein bestimmtes Risiko optimieren.

Das muss nicht schwer sein

In einer Variation von Dr. Craig Isrealsens 7 Asset-Klasse-Portfolio empfahl meine alte Investmentfirma oft ein sehr einfaches Portfolio aus 20% Aktien, 20% Anleihen, 20% Rohstoffen, 20% Immobilien und 20% Bargeld, das zu niedrigen Kosten bestand ETFs, einmal im Jahr neu gewichtet.

Dies macht die Anlageberater nicht zu Provisionen und es ist schwierig, eine hohe Gebühr für eine solche einfache Beratung zu rechtfertigen, weshalb Ihr Finanzberater sie wahrscheinlich nicht empfiehlt. Trotzdem ist es wegen seiner Wirksamkeit und Einfachheit nur schwer zu schlagen.

Wo passt Bitcoin rein?

Die eine Fliege in der Salbe ist, dass diese verschiedenen Anlageklassen im Laufe der Zeit, mit der Globalisierung und sofortigen Informationen, immer mehr miteinander korrelieren. Das bedeutet, Sie denken, Sie sind diversifiziert, aber mathematisch sind Sie wirklich nicht… oder nicht so viel.

Die Korrelation ist eine mathematische Gleichung und wird auf einer Skala von 1 bis -1 gemessen, wobei 1 stark korreliert ist, was bedeutet, dass die Vermögenswerte zusammen auf und ab gehen, 0 unkorreliert ist und -1 negativ korreliert ist, was bedeutet, dass sie sich entgegengesetzt bewegen zueinander.

Der dreijährige Pearson-Korrelationskoeffizient des S & P500 zum NASDAQ beträgt beispielsweise 0,95. Dies bedeutet, wie Sie erwarten würden, dass sie sehr, sehr korreliert sind.

Bitcoin Revolution in einer tabelle

Die dreijährige Korrelation von Bitcoin zu S & P 500, Nasdaq, Gold und Brent beträgt -.01, -.02, .05 und .01…. Dies bedeutet, dass alle Bitcoin-Werte mit allen nicht korreliert sind und somit eine mathematische Diversifizierung des Portfolios möglich ist.

Mit anderen Worten, es erhöht das Risiko in Ihrem Portfolio nicht. Es reduziert es.

Risikominderung # 2 – Diversifizierung Ihres Geldes

Ich bin in keiner Hinsicht ein Alarmist. Aber ich habe als Kernphilosophie „Hoffnung auf das Beste und Plan für das Schlimmste“.

Es gibt Anhaltspunkte dafür, dass Bitcoin, wie wir es in anderen Ländern gesehen haben, erwartungsgemäß sowohl als Tauschmittel als auch als Wertspeicher in Zeiten von Hyperinflation, finanziellen oder geopolitischen Umbrüchen dient .